04 Juni 2015

Glück

Manchmal habe sogar ICH Glück! Heute ist wohl so ein Tag. Und zwar:

Jeden Donnerstag spielt im Lokal bei mir unten im Haus ein ziemlich sehr großartiges Ensemble Gypsy-Swing, das ist so 30er-Jahre-Jazz. Diese Veranstaltung war bisher schon immer wirklich schön.

Aber heute haben sie verabredet, draußen zu spielen, *vor* dem Lokal. Bisher waren sie immer drinnen.

Und *Vor dem Lokal* ist genau unter meinem Balkon. Kann ich also an einem lauen Frühsommerabend auf meinem Balkon lümmeln, höre hochwertigen Gypsy-Jazz, genieße die Aussicht und trinke dazu den Wein, den ich kürzlich vom Lago mitgebracht habe.

Für mich sieht Glück ziemlich genau so aus.

Naja, es könnte noch jemand mittrinken.

...?

... muss ich wohl doch wieder runter in die Bar.



die Beweisfotos sind dem Bodennebel zum Opfer gefallen und werden bei Gelegenheit nachgereicht.


Na gut, nur eine Woche später, selbe Stelle:


 

Ja, äh, super, es geht! Mein erster Versuch mit Video im Blog, wie man leicht erkennt: Nicht nachbearbeitet, nicht gedreht, mit dem Handy gefilmt und so ziemlich alles falsch, was man falsch machen kann. Und die Musik mag in diesem speziellen Ausschnitt auch ziemlich langweilig wirken - ist sie nicht!

Keine Kommentare:

kostenloser Counter