10 August 2007

Ziel und Sinn

 
nun, ich persönlich mag ja meine prosa,
ich fürchte nur, dass ich
mit dieser haltung ganz alleine bin.
egal ob worte fest gefügt, ob loser
sie dastehen, will man nicht
auch beifall von den lesern fin-
den? was solls,
so schreibe ich halt
nur für mich und
vor mich hin.
 

Kommentare:

septies hat gesagt…

Bravo, Herr Goldfischli!

Sie erfreuen mich stets auf's Neue mit Ihren Beiträgen. Danke!

<°((( ~~ hat gesagt…

Dankeschön!

witzigerweise wird *mir* dieser Beitrag von Blogger mehrere Stunden nach der Veröffentlichung immer noch nicht angezeigt - ich staune daher, dass Ihr ihn schon sehen könnt :-) - deshalb klappt das mit der korrektur des satzbildes nicht immer so, wie ich's mir wünsche (= meine standardausrede bei vergeigten postings)

kostenloser Counter