17 September 2008

Witze von der Metaebene

Die Bedeutung der Metaebene für den Witz wird ja landläufig total unterschätzt. Bilderwitze gehören auf Papier. Das ist das Publikum so gewohnt. Wenn man den Bilderwitzen dieses Medium entfernt, passiert folgendes:



Ist schon bisschen älter, habs grade wieder entdeckt. Welchen Anteil daran Tante Kong, NeinAffeNein oder vielleicht Hellokiller hat, lässt sich bei aller Freude an der Recherche leider nicht feststellen...

Kommentare:

nic. hat gesagt…

passiert ja gar nix, und die witze sind auch lau. schade, ahätte man mehr draus machen können...

100 Goldfischli hat gesagt…

Na grade das soll doch das Metahaftige sein: Der Witz ohne Witz, aber auf einer höheren Bewusstseinsebene, für Leute die alles hinterfragen - auch wenn da gar nichts ist...

... von sowas fühle ich mich doch sofort angesprochen.

Außerdem war das hauptsächlich auch wegen der sprechenden Musik hier reingeraten. Joh. Sprechende Musik - muss ich mir merken, morgen komm ich wieder nicht auf sowas.

kostenloser Counter