30 Dezember 2011

Technische Schwäche

schwächliche Technik

Das smarte Fon hat noch eine andere massive Schwäche - die Akkulaufzeit. Bei halbwegs durchschnittlichem Surfbetrieb ist es nach zwei Stunden leer.

Um nicht ewig umständlich mit den Kabeln herumfummeln zu müssen habe ich mir online zwei Docks bestellt, eins für daheim und eins fürs Büro.

Weil es hieß, dass da aber keine Kabel dabei seien, habe ich noch zwei Kabel dazu bestellt, damit die Docks auch irgendeinen Sinn haben, Computerverbindung, Akkuaufladung und so. Macht zusammen mit dem schon vorhandenen Kabel drei.

Weil die Docks am Rechner nur laden, so lange der Rechner angeschaltet ist, hängt das dritte zu Hause ein Stück entfernt direkt an der Steckdose. Für unterwegs habe ich es immer abgezogen und in die Tasche gesteckt.

Nun war bei dem einen neuen Dock ganz überraschend doch ein Ladegerät dabei, und ein weiteres Kabel. Damit habe ich jetzt zu dem smarten Fon vier Kabel.

Die brauche ich auch.

Kommentare:

Aintschie hat gesagt…

Tipp: "Mobile Netzwerke" + "Roamíng" ausschalten (also Internet), wenn man es nicht braucht - dann rödelt das Teil nicht immer im Hintergrund und sucht irgendwelche Updates. Das müsste die Laufzeit verlängern (sog. Laufzeitverlängerung ;-)

100 Goldfischli hat gesagt…

Genau: So weit zur Theorie der Laufzeitverlängerung. Die andere Äintschie hatte sich das mit ihrer Laufzeitverlängerung ähnlich einfach vorgestellt.

Sonst noch Fragen an Radio Eriwan?

kostenloser Counter