06 März 2012

Entdeckung

Wenn man die Berliner Lesebühnen kennt, kann man zu dem Eindruck gelangen, dass die meisten relevanten deutschsprachigen Schriftsteller in Berlin wohnen und bei Lesebühnen auftreten. Außer der Langweilerin Lea Streisand, der sich selbst so nennenden "Königin der Lesebühnen", die ist die Ausnahme von der Regel. Die würde mit ihrer vielen heißen Luft eigentlich viel besser in irgendeinen schlimmen PoetrySlam passen. Aber immerhin haben die anderen Lesebühnenleser ja was zu sagen.

Leider scheint es auch außerhalb Berlins nennenswerte Talente zu geben. Das muss man neidisch anerkennen. Hier ist so eins, eine großartige Aphoristikerin namens Sailor V., die unter @nichindentunnel twittert.
"Und dann gibt es diesen einen Menschen, dem du bis ans Ende der Welt folgen würdest, um ihn dort niederzuringen und das Genick zu brechen."

"Immer wenn ich so husten muss, dass ein bisschen Kotze mit hochkommt, muss ich an dich denken."

"Hätte ich einen Tumor, würde ich ihn nach dir benennen." – "Hättest du einen Tumor, würde er dich Tumor nennen."

"Warum bin ich eigentlich mit Leuten befreundet, die ganz offensichtlich mein Smarties-Fernrohr geringschätzen?"

"Im Burger King zitierten sie gerade Erich Fried."

"Genau der richtige Tag für eine Powerpoint-Präsentation mit von Sonnenstrahlen angeleuchteten Marmorhintergrund."

"Ich bin jetzt mit meiner Hausarbeit so weit, dass ich "Marco und Nicole beim Frauenarzt" google."

"Kleist musste bestimmt auch nie seinen Müll runterbringen!"

"Hätte die Waschmaschine gestern wie gewünscht gewaschen und der Drucker gedruckt, hätte das nur unnötig meinen Pessimismus infrage gestellt."
Sehr großes Kino!

Hier noch eine Liste einiger Berliner Vorlesebühnen: Kantinenlesen, es ist für fast jeden Wochentag eine dabei. Bei den meisten macht Lea Streisand dankenswerter Weise nicht mit. Sailor V. aber leider auch nicht.

Und Berlin ist keine Dorfkneipe!





Bonustrack über die Wirklichkeit der Wirklichkeit.
Sailor V. sagt
"Wie umsichtig, dass einem bei Amazon zum Pfefferspray noch ein Metall-Baseballschläger als Kaufempfehlung angeboten wird."
So ist das nun mal - was wie künstlerischer Wahnsinn wirken mag, ist die reine Realität


Ich wiederhole:
KO Pfefferspray mit Sprühstrahl 40ml - Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch Baseballschläger Aluminium 32' für 21,98€ und 3 Öffnungen warme Acryl Sturmhaube für 2,44€.
Haha: Warme Acryl Sturmhaube mit 3 Öffnungen!


"Was ist ihre Branche: Russeninkasso? Nachbarschaftsterror?
AMAZON liefert alles was sie brauchen - schnell - diskret!"




Kommentare:

Sailor V hat gesagt…

Na, dankesehr. :-)
Auf Lesebühnen bin ich aber in keiner Stadt zu finden, wenn das ein Trost ist.
Ein bisschen gruselig ist es aber doch – besonders das mit studiVZ hätte ich bei Zeiten gerne erklärt! Dabei habe ich so stark an meine Verschleierungstaktik geglaubt...

flieg und sieg

100 Goldfischli hat gesagt…

Ist kein Trost: Sehr Schade! Müssen wir weiter lesen.

(Studiviz erklär ich bei Studiviz. Aber Amazon ist toll, nicht?)

Ich eile, ich eile: Wir fliegen, wir siegen!

kostenloser Counter