26 Juli 2013

Verhältnis

 

Soeben habe ich zwei Stunden lang einen Artikel für 15€ repariert. Über Arbeitseffizienz muss ich wohl noch einmal nachdenken.

Aber immerhin ließ sich dieser Artikel reparieren. Sehr befriedigend, Dinge zu reparieren. Erfolg!

Kommentare:

Moss the TeXie hat gesagt…

Ich repariere neuerdings Dinge, die der Hersteller im Reparaturfall für etwas mehr als den Neupreis auszutauschen anbietet, mit Ersatzteilen für unter 1€ und verlange nichts dafür. Lohnt sich trotzdem.

Anonym hat gesagt…

Auch bunte Socken zu stopfen und dabei das Muster nachzuempfinden kann überraschend viel Spaß machen!

Ulli

kostenloser Counter