02 Mai 2014

Test

Das Provisorium ist da! Und passt sogar. Sieht gleich viel besser aus und nervt ganz wenig.

Ist allerdings ein täglicher Aufmerksamkeitstest: Ab jetzt muss ich beim Verlassen des Hauses statt drei immer vier Sachen mitnehmen, Schlüssel - Geld - Telefon - Zähne.

Kommentare:

Moss the TeXie hat gesagt…

Ach, Herr Dorn kann jetzt endlich seine Maske abnehmen? Gratulation!

Captcha: second optimec – yes, having a need for that is clearly second optimec.

100 Goldfischli hat gesagt…

Ist second optimec das slawo-rumänische Äquivalent zu suboptimal?

Moss the TeXie hat gesagt…

Yepp, allerdings in der etwas undeutlichen Aussprache der rumänischen Auswanderersiedlungen in Zentraltasmanien, was daran liegen dürfte, dass ihnen aufgrund der langsamen Auflockerung des Genpools in der siebten Auswanderergeneration wieder Vorderzähne wachsen (womit sich der Kreis liebevoll ätzenden Spotts schließt).

Captcha: nersoca singsFreude! Jurgen Klinsmann ist kapott!

Nein, ich habe heute noch nicht getrunken.

kostenloser Counter