06 September 2006

Chronik der Kürbiskriege (8)

Das Bier der Fynfzencilohant'l

Der Erfindung des Biers war einer der Standarddialoge des Stammes vorausgegangen, sogar eigentlich DER Standarddialog der Fynfzencilohant'l - sozusagen ein Vorläufer ihrer Nationalhymne. Hier ein Auszug:

"Häuptling! ... Häuptling?"

"Ja. Lass mich in Ruhe."

"Häuptling... "

"Was ist?"

"...jemand muss den Abfluss vom Fußbadebecken reparieren."

"Du kannst reinkommen, aber halt den Mund."

"Das Wasser steht einem da drin schon bis zum Schniedel."

"Ja. Bis zu deinem Schniedel. Was hast du auch so einen langen und so kurze Beine. Hau ab!"

"Aber davon ist in unserer Zeremonie keine Rede. Und die ist hunderte Sonnenumläufe alt!"

"Du sollst mich in Ruhe lassen!"

"Es heißt

Kniehoch sei das Wasser
und nicht höher als zum Knie!

"Ja, und?"

"Aber vom Knie ist es noch ein ganzes Stück bis zum Schniedel, selbst bei mir."

"Mir doch egal."

"Davon wird der Abfluss aber nicht besser."

"Dann reparier ihn selbst."

"Ich bin Indianer und kein Klempner."

"Frag einen Klempner."

"Wir haben keine Klempner."

"Dann frag jemand anderen."

"Wen denn?"

"... was weiß ich?"

"Du bist der Chef."

"Mag sein. Aber vor allem bin ich Fynfzencilohant'l, wie du auch. Du weißt genau, dass ich es hasse, wenn mir einer die Hucke vollquatscht. Wir alle hassen das. Du auch."

"Ich nicht."

"Lüg mich nicht an! Ein Indianer lügt nicht!"

"Gut. Also, ich hasse es weniger."

"Ich frage mich wirklich, woher du das hast. Besser noch: Ich frage deine Mutter."

"Die fragt sich das auch."

"Wenn Du keine Ruhe geben willst, verschwinde!"

"Ist das dein letztes Wort?"

"Ja!"

"Wirklich?"

"Wenn du jemanden zum Zuhören suchst, erzähl's deinem Frisör."

"Ich habe keinen."

"So? Warum nicht? ... ach, nein! Vergiss es!"

"Ich trage Windfransen, das ist jetzt modern, da muss man nicht so oft zum Frisör."

"Dann erzähls deinem Lama."

"Nein!"

"Nein? Aber dein Lama muss dir zuhören!"

"Es spuckt immer nach mir, wenn ich mit ihm rede."

"Wundert mich nicht. ... ... ... ... dann erzähl's deiner Frau."

"Die auch."

"Da hat sie eigentlich recht."

"Aber Chef - denk an das Fußbadebecken..."

"Ach was. Da scheißt der Adler drauf. Scher dich da hin, wo der Erdapfel wächst!"

"Na gut, Chef. Du hast es so gewollt!"

"Ja, habe ich. ' sehen uns dann beim Fußbad."

Kommentare:

500beine hat gesagt…

ein kumpel von mir, der hacki, der hat ja damals das rauchen erfunden. wollte ich zunächst auch nicht glauben, bis er zum beweis seine lunge offen legte.

<°((( ~~ hat gesagt…

Herrjeh, ich hab anscheinend nur Qualitätsleser: Einer von denen ist so gut wie 500 gewöhnliche Leser - der Herr Grob, 500beine und Äintschie. Liest hier sonst noch wer?*

Ich glaube übrigens, gerade den Tabak und das Rauchen haben die Indianer vor dem Kumpel Hacki und vor mehr als fünfhundert Jahren erfunden. Hat der Hacki seine Lunge in kleinen Stücken offen gelegt?
___________________________
* den würde ich dann auch als Qualitätsleser bezeichnen...

kostenloser Counter