29 März 2007

Sterntagebücher!

 

Ankuckbefehl! Los, anschalten!

Für alle, die über ein TV-Gerät verfügen:

Die Sterntagebücher nach Stanislaw Lem.


Großartige Gaga-Sciencefiction in bester Tradition der extreme Low-Fi Anhalter-durch-die-Galaxis-Verfilmung der BBC. Ab letzten Montag immer gegen Mitternacht im Zweiten.

Und wer meiner Ankündigung nicht traut - oder wem das immer zu spät ist - der kann sich hier einen Vorgeschmack holen:
          Ijon Tichy, Raumpilot.
 

Kommentare:

nephilim hat gesagt…

Muahahaa, remoduliert -hrhr-

Moritz hat gesagt…

Auf zdf.de gibts die ersten beiden Folgen komplett zu sehen!

Äintschie hat gesagt…

Uih, bei der Konkurrenz, gell Moritz?

Moritz hat gesagt…

wir fürchten keine konkurrenz!

classless hat gesagt…

Pro und Kontra:

http://www.classless.org/2007/04/03/lem-und-tichy-fur-nichtpuristen/

kostenloser Counter