11 Mai 2007

Werktag

 
Vorhin im Büro:

"Sagt mal, hat einer von Euch den weißen Topf in der Küche benutzt? Essen da drin gemacht?"

"Ja, ich, wieso? Ich hab mir eine Suppe warm gemacht. Durfte ich nicht?"

"Doch, doch, schon, doch, ja, es ist nur... ich hatte da drin eine Windel ausgekocht und war noch nicht zum Abwaschen gekommen. Hat die Suppe irgendwie komisch geschmeckt?"

"... ??? ...ööörks!!!"

 

1 Kommentar:

<°((( ~~ hat gesagt…

Jetzt, wo einige das schon gelesen haben, kann ich die Geschichte ja auflösen, sozusagen fast zu einer Pointe aus dem richtigen Leben anschwellen lassen... oder so:

Der Kollege hatte gar keine Windeln ausgekocht, sondern erfinderisch die Paraffin-Versiegelung von einem Stück Holz durch Einlegen in kochendes Wasser entfernt. Ob das jetzt nicht so schlimm ist, oder eher noch schlimmer, mag jeder für sich beurteilen. Frau Nuf hat dazu bestimmt wieder ihre ganz eigene Sicht der Dinge.

kostenloser Counter